Wer bin ich


«DIE NEUGIER STEHT IMMER AN ERSTER STELLE EINES PROBLEMS, DAS GELÖST WERDEN MUSS»
Galileo Galilei


 

 

 

WER IST RITA-LENA KLEIN?

 

Mein Dienstleistungsangebot ist ein Spiegel meines beruflichen Werdegangs:

 

Menschen mit ihren ganz spezifischen Denk-, Empfindungs- und Verhaltensmustern übten schon immer eine grosse Faszination auf mich aus. Ihr Leben, ihre Entwicklung und ihr Suchen wecken meine Neugierde. Insbesondere interessiert mich wie ich sie begleiten kann, wenn sie sich in herausfordernden und belastenden Situationen befinden.

 

Kinder vermochten mich seit meiner Jugend zu begeistern. So verwundert es kaum, dass ich mich als Pflegefachfrau für alle Altersgruppen ausbilden liess, meine Berufserfahrung anschliessend aber insbesondere im Kinderspital Zürich sammelte, wo ich Kinder, Jugendliche und ihre Eltern begleiten und beraten durfte. 

 

Das Thema "Führungsfragen und berufliche Entwicklung" begegnete mir als Pflegefachfrau mit Führungsfunktion. In der Rolle als Ausbildnerin von Lernenden wurde ich immer wieder mit dem Thema "Lernen" konfrontiert. Mit diesem Hintergrund entschied ich mich, ein Studium als Arbeits- und Organisationspsychologin an der Hochschule für angewandte Psychologie (heute ZHAW) abzuschliessen. In dieser Rolle sammelte ich langjährige Erfahrung im vielfältigen privatwirtschaftlichen Umfeld (Personalselektion- und Entwicklung, berufliches Coaching) und erkannte in ganz praktischer Hinsicht, dass Lernen ein lebenslanger Prozess ist. 

 

Als Mutter eines hochbegabten Sohnes und einer Tochter mit Verdacht auf Lese- und Rechtschreibeschwäche sah ich mich immer wieder mit herausfordernden Fragen rund um das Thema Lernen bei besonderen Bedürfnissen konfrontiert. Ich entschloss mich, das Thema proaktiv anzugehen und absolvierte die Ausbildung zur Lernberaterin Praktische Pädagogik / Evolutionspädagogin® sowie zum zertifizierten Lerncoach.

 

(Hoch-) Begabungsberatung ist ein weiterer Bereich in welchem ich mich in verschiedenen Kursen weiterbildete.

 

 


WER BIN ICH NOCH?

 

Die neugierig Vielfältige

Als Vorbild für eine vollkommen durchstrukturierte und geradlinige Karriereplanung sollten Sie mich nicht wählen. Mich interessieren so viele Bereiche und Themen, das spiegelt sich wohl in meinem beruflichen Werdegang wieder. Und noch immer bin ich getrieben von Lernhunger und vielen Ideen, die ich noch umsetzen will.  Ic bin innovativ, kreativ und entwickle mich stetig weiter! Sie dürfen gespannt sein....

 

Die mutig Abenteuerliche

Raus aus der Komfortzone und rein ins Ungewisse! Ich arbeite gerne. Und viel. Und wenn ich schon selbst und ständig arbeite, dann bitte gleich als Selbständige. 

 

Privat

Rita-Lena. Ehefrau. Mutter von einem Jungen und einer Tochter. Tochter einer Schweizer Mutter und eines süditalienischen Vaters.